Diese Website verwendet essentielle Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schuldekan*innen Schuldekan*innen

Salutogenese bzw. Rekreation

Dienstbefreiung nach der RVO-Urlaubsordnung

Auszug aus § 4 UrlRVO

Pfarrerinnen und Pfarrern kann ab dem Jahr, in dem sie das 55. Lebensjahr vollenden, auf Antrag vom Evangelischen Oberkirchenrat pro Kalenderjahr drei Tage Dienstbefreiung für Rekreation bzw. Salutogenese bewilligt werden. Bitte tragen Sie im Kommentarfeld den Zeitraum der Salutogenese ein. Die Tage dürfen mit maximal vier Tagen Erholungsurlaub kombiniert werden. Die Tage sind nicht auf das Folgejahr übertragbar. Bei einem Antrag von Pfarrerinnen und Pfarrern, die ausschließlich hauptberuflich Religionsunterricht erteilen, ist auf schulische Belange besonders Rücksicht zu nehmen.

Anmeldung zu den Terminen

Kennung Titel Startdatum Enddatum Ort / Veranstaltungsort
8.03 Salutogenese bzw. Rekreation Datum wird noch festgelegt Datum wird noch festgelegt wird von der teilnehmenden Person festgelegt Details & Beantragung
Zurück