Diese Website verwendet essentielle Cookies, um sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schuldekan*innen Schuldekan*innen

8. Ökumenisches Führungstraining

Fortbildung zur Vertiefung von Schlüsselqualifikationen für Führungs- und Leitungsaufgaben. Inhalte: 1. Führungsinstrumente/ Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 2. Organisationswissen, bzw. Wissen um die Rolle des eigenen Systems Kirche im Kontext der Gesellschaft 3. personenbezogene Selbstreflexion als Führungsperson 4. Rolle in der eigenen Organisation im Kontext von Kirchenleitung und eigener Leitungsverantwortung 5. theologische Dimension des Führens und Leitens. 6. ökumenische Anliegen und Fragen Methoden: Selbsterfahrung, Praxissimulation, Rollenspiele, Fallbesprechung, Coaching, Theorievermittlung. Die einzelnen Trainingsabschnitte bauen aufeinander auf. eine Anmeldung zu einzelnen Teilen des Führungstranings ist nicht möglich.

Anmeldung zu den Terminen

Derzeit sind keine Inhalte vorhanden.
Zurück